Samstagsplausch [10|20]

Diese Woche hatte so einiges zu bieten…. neben der ganzen Aufregung um Corona.

Montag hab ich gleich „die gute Tat der Woche“ abgehakt. Beim Outdoor Anzug des Nachbarmädels ist ein Gummi abgerissen (zum über den Schuh ziehen, damit das Hosenbein nicht hoch rutscht). Das habe ich mal eben erneuert und die Frau Nachbarin war von den Socken.

Den nächsten Harz Aufenthalt über Ostern habe ich gebucht und diversen Papierkram erledigt. Am Nachmittag ging es dann zum Generationentreff. Stricken in Gemeinschaft ist einfach toll.

Den Dienstag habe ich genutzt, um Einkäufe zu erledigen und mich zu wundern, dass es kein Mehl mehr gibt. Verrückt sag ich euch. Mit meinem Anstellgut für den Sauerteig habe ich etwas gehadert und habe es lieber nochmal „gefüttert“ und aufgefrischt und das Backen auf Donnerstag verschoben. Mit dem Hetty Hund Fußarbeit trainiert.

Mittwoch hatten wir dann ein schönes Training mit Katharina und den Jungs. Suchenpfiff haben wir schon länger nicht mehr gehabt und das hat sich auch gezeigt. Steht wieder öfter auf dem Plan für die Mäuse. Obwohl es nicht ganz so ungemütlich war, habe ich danach in der Wanne relaxed um danach nach Fulda zu düsen. Deko Käufe und eine Portion Chilli-Käse-Pommes haben den Tag wirklich perfekt gemacht.

Der Aldi wurde am Donnerstag gestürmt. Regenbekleidung für Kleinkinder gab es und meine Schwester hatte für die Zwillinge Gummistiefel geordert, da sie selbst sich im Urlaub befindet. Gesagt getan, gekauft.

1

Dann hab ich Fenster geputzt, Staub gewischt, gesaugt und gewischt und …. mein erstes Roggen Sauerteig Brot gebacken.

Brot

Ich gebe zu, ich saß später sehr zufrieden mit mir auf der Couch.

Teil 3 des Mystery Shawls habe ich am Freitag gehäkelt. Die Betten frisch bezogen, Staub gesaugt und das Bad geputzt.

Heute stand dann wieder einkaufen und durchwischen auf dem Plan. Dann raus an die Luft und zum Gruppentraining mit den Goldstücken.

Heute habe ich die beiden Herzchen von Maximilian vor die Linse bekommen.

Hazel

Developed using darktable 2.6.0

Anton

Developed using darktable 2.6.0

Developed using darktable 2.6.0

Nach dem Training noch Gulasch gekocht und jetzt gehts fix auf die Couch um den Biathleten die Daumen zu drücken.

Nebenbei trinke ich ein Käffchen und schaue mal nach, über was ihr so plauscht bei Andrea in Berlin.

 

~ von Ivonne - 7. März 2020.

7 Antworten to “Samstagsplausch [10|20]”

  1. Ja, hallo..
    das klingt aber mal nach einem Energieausbruch erster Güte. Ein erfolgreiche Woche würde ich sagen. Das Brot sieht ja wirklich lecker aus.
    Freut mich das zu lesen 😉
    Liebe Grüße
    illy

    • Ja, es klingt fast so, Illy 🙂
      Tatsächlich habe ich mir mal die Mühe gemacht alles zu notieren, was ich gemacht habe. Die Tage fließen sonst so dahin, ohne dass mir bewusst wird, was ich so alles geschafft habe.
      Das Brot schmeckt auch total klasse.
      Liebe Grüße zurück
      Ivonne

  2. Diese Hundeblicke sind ja zum Dahinschmelzen!
    Liebe Grüße
    Andrea

  3. Liebe Ivonne, das Brot sieht lecker aus, super! Und dieses sich-bewusst -machen ist großartig, wir schaffen wirklich viel mehr jeden Tag als wir am Ende des Tages glauben, geschafft zu haben ;o)
    Hab einen schönen Sonntag, liebe Grüße
    Katrin

    • So ist es, Katrin. Oft sitzt man da und hadert, was man alles nicht geschafft hat. So rum ist es deutlich sinnvoller.
      Dir auch einen schönen Sonntag ♥

  4. Der Anton sieht ja niedlich aus!! Auf jeden Fall erfüllte Woche und das Brot back ich nach *tschakaaaa* – nächste Woche mach ich mich ans Anstellgut und dann telefoniere wir besser mal :-)).
    Schönen Sonntag, lG,
    Astrid

    • Ja, der Anton ist echt ein Schatz. Rasend schnell, sehr clever… ich bin ein bisschen verliebt ♥
      Ruf einfach durch
      Lieben Gruß zurück
      Ivonne

Ich freu mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: