Update vom Apportierlegastheniker

Hetty, der NonStop-Sonnenschein und Gutelaune-Hund lässt mein Herz wirklich täglich hüpfen.

Auch wenn sie das Dummy immer noch für eine grüne, dicke Spielwurst hält, zeigt sie sich im Alltag wirklich (derzeit) von ihrer aller besten Seite. Sie kann wirklich schon sehr schön an der Leine laufen. Kleine Einheiten Fußarbeit meistert sie schon richtig gut.

Sitz und Bleib auch auf Entfernung und unter Ablenkung (fremde Menschen und fremde Hunde) ist unsere Paradedisziplin. Das klappt schon sehr zuverlässig. Und auch beim Rückruf kann sich manch anderer im Haushalt lebender Hund ein Scheibchen vom Zwerg abschneiden *hüstel*

Für die weitere Ausbildung in Richtung Dummy arbeiten wir am Suchenpfiff, machen Vorans auf einen Napf und üben weiter fleißig den Umgang mit dem Canvas-Säckchen im Hausflur.

Heute nun durfte der Zwockel mal eine von mir geworfene Markierung holen. Ich sicherte sie mit der Moxon und warf das Dummy vor uns auf den Feldweg. Ohne Leine wäre sie eingesprungen aber ich hab nochmal kurz Sitz verlangt und habe sie dann losgeschickt.

Was soll ich sagen… Schnell raus – gepickt – schnell zurück. Von der Abgabe sprechen wir mal nicht (vor die Füße gerotzt) aber mit dem Objekt der Begierde direkt zu mir. So langsam scheint sie das System zu verstehen…

Ich stelle fest… Wenn ich über Hetty jammer, tu ich dies auf verdammt hohen Niveau. Schließlich ist sie gerade mal etwas über ein halbes Jahr alt… der Pimpf ♥

 

~ von Ivonne - 6. Februar 2015.

Ich freu mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: