52 – Die Foto-Reise Woche 31/52

Das Thema / Stichwort für die einunddreißigste Woche der „52“ – Die Fotoreise lautet: „Tierisch“.

Na, ihr habt bestimmt ein Bild von den Goldstücken erwartet, oder? Naja, das wäre aber doch wirklich zu einfach gewesen.

Jetzt verlinke ich Beitrag Nr. 31 noch bei Martin und freue mich schon auf das Thema der nächsten Woche.

Immer wieder montags [51/20]

… kommt der Montagsstarter!

1) Weihnachten war sehr ruhig. Mir hat das gefallen.

2) Die letzten Schokonikoläuse …. Ffffokoladennikfoläuffe….??? Waff denn für Fokoladennikoläufe???.

3) Über die viele Kommentare beim Blog-Adventskalender habe ich mich ganz besonders gefreut.

4) Ob es klappt, dass es nächstes Jahr wieder so schöne Mitmachaktionen gibt? Ich hoffe sehr! 

5) Wolle wird im Allgemeinen von Schafen gewonnen. Schafe sind Herdentiere. Daher ist es nicht verwunderlich, dass man Wollknäuel, Stränge oder Bobbel nur in größeren Gruppen (Herden) antrifft. = Die Begründung für einen riesigen Wollvorrat und den wiederholten Kauf neuer Wolle
Außerdem leitet sich das Wort Wolle vom Wortstamm „wollen“ und nicht von „brauchen“ her.

6) Ich habe (k)einen Thermomix und brauche auch keinen. Ich habe mich für ein anderes Modell entschieden.

7) Kurz vor Jahresende habe ich dieses Jahr noch Rechnungen zu bezahlen und Einkäufe geplant und möchte auch noch ein paar Kleinigkeiten im Haushalt erledigen.

Jede Woche denkt sich die liebe Anni die Satzfragmente für den Montagsstarter aus und sammelt die Beiträge auf ihrem Blog Antetanni. Danke dir für die schöne Aktion ♥

… Eben fuhr das Postauto vor und so konnte ich mich heute noch über deine schöne Karte freuen. Vielen Dank für die lieben Wünsche und die Schneeflocke… die ist einfach nur schön ♥

Sonntags Top 7| 26.20

Immer wieder sonntags … kisspng-vector-graphics-musical-note-portable-network-grap-ampquot-5cc92825f22c32.228746681556686885992

Lesen | Hörbuch – Musik – Flimmerkiste – Erlebnis – Genuss – Web-Fundstück/e – und Hobbys. Das sind die 7 festen Themen für die Wochenrückschau von Antetanni am Sonntag.

1) Lesen | Hörbuch: Gelesen? Hmmm, habe ich gelesen? Nein. Warum eigentlich nicht?
——————-
Beim Hörbuch läuft es deutlich besser. Teil 5 „Zu tot, um schön zu sein“ lief gestern nebenher beim Kochen.


2) Musik: Am Ende der Weihnachtstage darf es etwas rockiger werden 😉


3) Flimmerkiste: Na, da war was los… Rambo 1, Sissi 1,2,3, Der kleine Lord, Tatort, Captain Future, Verrückte Weihnachten

4) Erlebnis: Naja, das Weihnachtsfest als solches war ja schon ein Erlebnis der besonderen Art. Bescherung per Videochat aber ganz ehrlich – es gibt bestimmt Schlimmeres.

5) Genuss: Wie jedes Jahr war der Kartoffelsalat vom GöGa ein Genuss. Auch die Rouladen mit Serviettenknödel und Rotkraut haben sehr gemundet. Jetzt hat die Schlemmerei aber ein Ende. Heute gibt es Pizza.

6) Web-Fundstück: Da ich mich bis zum 24. um den eigenen Adventskalender gekümmert habe, muss ich zugeben, dass ich nicht wirklich große Streifzüge durchs Netz gemacht habe. Da es aber die letzten Sonntags Top 7 des Jahres sind, möchte ich euch meine Lieblings-Leseliste ans Herz legen:

Antetanni – Anni, die Gastgeberin des Montagsstarters und der Sonntags Top 7 ein Ort voller Kreativität und Herzlichkeit.

Die Zitronenfalterin – Andrea, Gastgeberin des Monatsmottos Sie schreibt einen wunderbaren Wochenrückblick (Stil) und macht einfach großartige Fotos die man dann auch im 12tel Blick bewundern kann. Immer wieder stellt sie interessante Bücher vor, nach denen ich sonst nicht greifen würde.

Karminrot – die Berliner Andrea, Gastgeberin des Samstagsplauschs und des Nadelgeplappers. Sie nimmt einen bei ihren 12tel Blicken immer an tolle Berliner Orte mit und erklärt viel über Land und Leute. Als begeisterte Strickerin wird natürlich auch darüber viel berichtet und sie hat eine rot Nikon … das sagt wohl alles.

naelichundderdickeopa – Katrin, eine fleißige Schreiberin beim Montagsstarter und den Sonntags Top 7. Sie handarbeitet viel und besonders mag ich ihre Patchwork-Sachen. Sowas habe ich selbst ja noch nie gemacht.

Notes & Pictures – Anne, eine rege Teilnehmerin am Montagsstarter betreibt selbst einen sehr schönen Blog. Im hohen Norden zu Hause schreibt sie übers Leben zu dem auch zwei Hunde gehören. Ihre Beiträge schmücken schöne Fotos und ihren Blog zieren Tolle Header und Grafiken.

Niwibo – Nicole, betreibt einen so wunderschönen Blog mit der monatlichen Rubrik „Niwibo sucht…“ Immer wieder schöne Themen/Beiträge und ganz tolle Fotos! Eine Inspiration ♥

Kampfknoten – Illy, treffe ich immer wieder beim Samstagsplausch. Sie ist eine fleißige Strickerin, Spinnt selbst und schreibt fast tagebuchartig ihren Blog. Immer wieder verbringe ich viel Zeit bei ihr.

Es sind noch viele mehr, die ich mehr oder weniger regelmäßig besuche und alle anderen mögen mir verzeihen, dass ich sie hier nicht aufgezählt habe. Es geht mir tatsächlich um die, bei denen ich fast täglich mal vorbeihusche.

7) Hobbys: In den letzten Tagen habe ich ein bisschen gestrickt. Ich bin nicht sicher, ob ein Bullet Journal als Hobby zählt? Falls ja, habe ich da die ersten Seiten für das neue Jahr vorbereitet. Sonst war es eher ruhig. Da das Wetter Kapriolen geschlagen hat, tat es der Kopf auch und darum standen für die Hunde nur Spaziergänge auf dem Plan. Mal sehen, ob wir das in den nächsten Tagen ändern können.