Samstagsplausch [35|19]

Ach, ich bin so zufrieden. Wir waren heute morgen mit den Hunden zum Training. Ein fremdes Gelände ist ja immer spannend und manchmal sind wir Menschen dann auch ein bisschen „übermotiviert“. In der Dummy Fachsprache nennt man das „Geländeflash“. So einen hatten Katharina und ich heute und der arme Cadger musste das dann ausbaden.

Cadger_klein

Die Strecke war wirklich zu weit und auch die Geländeübergänge zu schwierig. Daher planten wir ein bisschen um und zum Schluss lagen dann noch 4 Dummys im Gelände.

Die durfte meine Hetty einsammeln. Da sie nicht gesehen hat, wie die Dummys geworfen / ausgelegt worden waren, waren es für sie tatsächlich lauter „Blinds“ und diese hat sie ganz großartig gearbeitet. Später hat sie noch eine richtig schwere Markierung geholt.

Auch Fiene hat anspruchsvolle Aufgaben bekommen und auch lösen können. Nun liegen sie zufrieden auf der Couch und schlafen und ich freue mich immer noch.

Fiene_3

Was war noch in dieser Woche? Wir waren einige Male am Wasser….

Fiene

… und hatten tolle Morgenrunden.

Fiene

Außerdem hat mich Paul wieder auf einen Spaziergang begleitet. Er hat die ganze Zeit Fiene geführt und wir haben ein bisschen „gearbeitet“. Außerdem sollte er Fiene ein bisschen ausbürsten…

Fiene_1

Dieser Hund ist so geduldig ♥ Sie liebt es von anderen gestreichelt zu werden aber Paul nimmt sie noch nicht so wirklich ernst. Beim Rückruf blieb sie einfach sitzen und schaute mich an … „Frauchen, hat der wirklich was zu sagen?“

Fiene_2

Paul ist auf jeden Fall sehr aufmerksam und wir sprechen über die Natur, schauen uns Tierspuren an, bestimmen Pflanzen, behalten die Gegend / die Hunde im Auge und immer wieder erkläre ich ihm, warum ein Hund gut gehorchen muss. Wie bestellt machte da ein Kaninchen hoch  und ich konnte beide Hunde abrufen. Nur wenn das zuverlässig klappt, dürfen Hunde viele Freiheiten genießen. Ich glaube, dass hat er verstanden.

Ach ja, dann gibt es noch eine Strickgeschichte .. die könnt ihr HIER nachlesen.

Jetzt aber schnell noch zum Samstagsplausch zu Andrea.

 

Werbeanzeigen

~ von Ivonne - 1. September 2019.

4 Antworten to “Samstagsplausch [35|19]”

  1. Ach das war so schön zu lesen liebe Ivonne. Zusammen mit einer Tasse Kaffee wars ein perfekter Morgen.
    Danke😗
    Liebe Grüße Edith

  2. Hi,
    schön zu lesen wie ihr alle zusammen „arbeitet“ und harmoniert…
    Bei Deinem Eintrag über „weniger ist mehr“ musste ich ganz schön grinsen… erzähle ich Luna doch auch gerne Romane, statt einfach nur „Luna hier“ zu rufen, wenn sie zu mir kommen soll… Ich muss da mal dringend drauf achten.. 😉
    Liebe Grüsse
    illy

  3. Beneidenswert! Da erinnere ich mich gern wieder an unsere Flat Coated Hündin, die die Dummyarbeit so geliebt hat!
    (Der Curly hat leider zuviel Jagdtrieb). Deine Hunde waren bestimmt geplättet aber glücklich.
    Liebe Grüße
    Andrea

Ich freu mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: