Die ersten Trainings…

hatten es schon durchaus in sich!

Kaum ist das Jahr 2017 neunzehn Tage alt, waren Fiene, Hetty und ich schon einmal bei Anke im schönen Frankenland und haben zwei weitere Mudpaws-Trainings absolviert. (15.01.17 und 17.01.17)

Auf dem Truppi bei Anke durfte der Hitzeblitz mal zeigen wie gut sie inzwischen markieren kann – und nicht nur ich war – beeindruckt. In schwerem Gelände arbeitet sie fast immer punkt genau. Besonders bemerkenswert fand ich, dass sie bei einer Markierung Männchen machte um diese besser sehen zu können. Die Sicht war ihr durch einen kleinen Busch verstellt und so konnte sie tatsächlich perfekt markieren. Als das Dummy gefallen war setzte sie sich wieder.

Ich kann nur hoffen, dass ihr ihr Speed nicht irgendwann mal zum Verhängnis wird. Es gibt Hetty tatsächlich nur in „An“ oder „Aus“ ein gemäßigtes Zwischending haben wir immer noch nicht gefunden.
Golden Retriever im Schnee

Fiene arbeitet, hmmmm, gut bis geht so. In der Tat liegt es aber an mir. Ich habe festgestellt, dass das Ooommmm, das in mir schwingt wenn ich Fiene an meiner Seite weis – ganz fürchterlich auf sie abfärbt.

Habe ich die nötige innere Haltung und konzentrierte Spannung, führe nicht wie ein öhhhm, Wackelpudding, ist sie deutlich spritziger und auch wacher. AAAACCCCH???? DAS sind ja ganz neue Erkenntnisse! *Ironie Aus* Tstst, wer hätte es gedacht. Predige ich doch selbiges immer einer lieben Freundin beim Training!

OK, wenn man Fehler erkennt, die sich heimlich einschleichen, muss man dazu stehen und sie abstellen.

Das habe ich mir gleich beim nächsten Mudpaws Training nochmal deutlich in Erinnerung gerufen und zack, hat sie ein schweres Blind über zwei Hindernisse perfekt gearbeitet. Ich war mehr als zufrieden – nicht nur mit dem Hund 😉

Bild mit Schriftzug

Das Jahr ist noch jung und ich bin gespannt was es uns für spannende und  lustige Dinge präsentieren wird. Mit den beiden Goldstücken und Hannes

Schwarzer Labrador mit Schneenase

in der Hinterhand wird es sicher nicht langweilig.

Advertisements

~ von Ivonne - 19. Januar 2017.

Ich freu mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: