Alles beginnt mit einer Idee

DIE IDEE… man grübelt, wälzt sie hin und her … vor und wieder zurück. Ist begeistert von ihr und zweifelt.

Zwischendurch hält man sich für verrückt an Tagen mit wenig Selbstbewusstsein auch für größenwahnsinnig.

Braucht die Welt sowas? Wahrscheinlich eher nicht und doch befasse ich mich mit dem Gedanken…

Ja, mit welchem denn? Das wird noch nicht verraten. Nur soviel, es wird kuschelig ♥

Es sind noch ein paar Wege zu erledigen und auch die Idee an sich muss noch ein bisschen „ausgebaut“ werden … aber …. ich zumindest bin schon hibbelig!

~ von working mudpaws - 13. August 2016.

Ich freu mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: