* * * 23 * * *

2015_12_23

Endspurt! Die letzten Sachen haben das Haus verlassen. Ich versuche weiter (trotz Kopfschmerzen) in Weihnachtsstimmung zu kommen.
Das Wetter hilft nicht wirklich dabei aber, ich gebe mich nicht geschlagen.

Darum gibt es heute ein Rezept für alkoholfreien Glühwein:

0,7 l roter Multivitamin- oder Kirschsaft
1 Tasse schwarzen Tee

3 Stk. Sternanis

3 Stk. Zimtstangen
1 Stk. Zitrone
4 Stk. Clementinen oder Orangen
2 TL brauner Zucker
1 gestr. Tl. Kardamom oder Spekulatiusgewürz
40 g Marzipan Rohmasse
  • Die Zitrone waschen und in Scheiben schneiden,die Clementinen auch waschen 3 der Clementinen in Scheiben schneiden und eine auspressen und in den Fruchtsaft geben. Den Fruchtsaft mit dem Obst und den Gewürzen erhitzen, nicht kochen lassen.
  • Die eine Tasse schwarzen Tee zubereiten
  • Den Fruchtsaft vom Herd nehmen. Den heißen Tee mit dem Zucker und der Marzipanrohmasse in die Fruchtsaftmischung geben. Sollte man das mit dem Marzipan nicht mögen, kann man das mit ruhigem Gewissen weglassen. Alles in eine Kanne geben, fertig.
  • Jetzt kann man den Glühwein noch ziehen lassen und nochmal langsam erhitzen oder … ihn auch gleich trinken. (gefunden auf kochbar.de)

Jetzt noch ….

Und hier noch etwas, dass die Weihnachtsstimmung anheizt *lach

… in dieser wunderschönen Nacht – hat sie den Förster umgebracht … Sensationell !!

 

 

~ von working mudpaws - 23. Dezember 2015.

Ich freu mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: