Alles … außer Dummy!

Ja, ich gebe zu … DAS nervt mich! Ständig überlege ich was ich mit Fiene in dem Alter schon üben konnte… oder was ich alles gelassen habe um sie schön standruhig zu bekommen.

Tja, das ist mit Hetty alles etwas anders. Sobald sie nur ein Dummy, Bällchen, Zergel sieht ist sie völlig aus dem Häuschen und alles bisher gelernte scheint aus ihrem Kopf wegradiert zu sein.

Um nicht zu sehr das Gefühl zu haben „Nichts“ zu tun muss halt die Futterschüssel für die Vorans herhalten.

Etwas gibt es zu den Vorans zum Napf noch zu berichten: Als ich die ersten Male Hetty auf die Schüssel ausrichtete und die Hand nach vorne nahm, guckte sie nicht nach vorne sondern direkt auf die Hand. Ich wedelte nach oben und unten und ihr Näschen folgte meiner Hand. Dann guckte sie mich fragend an… Ich  konnte nicht anders ich musste wirklich lachen über ihr Gesicht.

Nun scheint sie das System verstanden zu haben und es gilt dem Zwockel zu vermitteln nicht sofort loszustürmen wenn die Hand nach vorne geht😉

 

~ von working mudpaws - 18. November 2014.

Ich freu mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: