Kleine Zusammenfassung

Morgen ist die kleine Hetty eine Woche bei uns und ich stelle fest… Man vergisst / verdrängt doch so einiges.

Als Erstes hatte ich wohl völlig vergessen, wie laut, durchdringend und anhaltend so ein kleines Fellbündel bellen, kreischen, jaulen, fiepen kann.

Ich bin mir sicher, dass Nachtschlaf nicht überbewertet wird und ich weiß plötzlich sehr zu schätzen, dass die beiden Großen das Interesse am Mobiliar verloren haben.

Es ist wirklich so, dass man die Augen und Ohren überall haben muss. Blumenkübel, Teppichfransen, Sofaüberwurf… Alles, wirklich alles wird gründlich „untersucht“.

Aber auch viele schöne Erinnerungen kommen zurück. Diese schönen Erlebnisse, wenn ein Welpe zum ersten Mal Abenteuer besteht. Über einen Baumstamm klettert, über einen kleinen Bach folgt oder einfach nur strahlend einem in die Arme fliegt.

Unweigerlich vergleiche ich Hetty mit Fiene und stelle fest. Sie sind sich nicht ähnlich! Fiene war als Welpe eher abwartend, beobachtend. Hetty ist eine kleine Draufgängerin. Ich bin mir sicher, wir werden viel Zeit für das Rückruftraining verwenden😉

Hetty hat in dieser Woche viel erlebt. Die lange Autofahrt von Much hat sie super gemeistert und auch die kleinen Fahrten die wir machen, zu unseren Abenteuern ist sie total cool.

Sie hat Hannes und Fiene kennen gelernt und festgestellt, dass nicht alle im Haushalt Hettyfans der ersten Stunde sind.

Sie hat die Futterumstellung auf „roh“ erlebt und ohne Probleme angenommen.

Das Kenneltraining hat begonnen und sie findet es … Super-Mega-Ober-Sch…!!!

Was gibt es noch zu sagen? Sie ist sehr relaxed, schmusig und ein strenges „NEIN“ beeindruckt sie nicht wirklich.

Von einem unserer Ausflüge gibt es ein kleines Filmchen…

Ist sie nicht einfach nur knuffig? Und das Beste ist, seit heute findet Fiene sie auch nicht mehr ganz so doof. Sie liegen schon näher beieinander und gespielt wurde auch schon…

die Mäuse

Sie sehen sich schon ein bisschen ähnlich, oder?

 

~ von working mudpaws - 16. August 2014.

Eine Antwort to “Kleine Zusammenfassung”

  1. Stelle fest, die Kamerafrau benötigt dringend Training! Vorallem, da die kleine Maus mit aller größter Wahrscheinlichkeit zukünftig noch einen Zahn zulegen wird! Hetty ist wirklich super süß. Als ich das Video sah, kamen bei mir auch so einige Erinnerungen zurück….Genießt die Welpenzeit, die sind soooooo schnell wieder groß. Wir freuen uns von euren nächsten Abenteuern zu lesen,…
    LG Büdi & Schnecke

Ich freu mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: