Fiene hats getestet: Feeprotect u. Feeprotect+

logolieblingshund Den ganzen Sommer über hatte ich erneut  Gelegenheit Produkte  von Nicola Huppmann zu testen.

Bei Feeprotect und Feeprotect+ handelt es sich um ein Mittel zur Zeckenabwehr. Und wie bei allem aus dem Hause Huppmann wird auch hier gänzlich auf Chemie verzichtet. Ich gebe zu, ich war mehr als skeptisch in Bezug auf die Wirksamkeit aber nachdem Cosma zuletzt auf ein Spot-On Präparat heftig reagiert hatte wollte ich einen anderen Weg einschlagen um den Plagegeistern den Garaus zu machen.

Feeprotect besteht aus zwei Wachsen. Kokos und Jojoba. Die  „+“ – Variante beinhaltet zusätzlich Niemöl und hält damit auch noch Flöhe und andere Lästlinge fern. Bei beiden Produkten wurde bewusst auf den Zusatz von ätherischen Ölen verzichtet um den empfindlichen Geruchsinn der Vierbeiner nicht zu reizen.

Als die beiden Fläschchen bei mir ankamen war der Inhalt „halbfest“ ähnlich wie cremiger Honig und genau wie Honig wurde das Mittel im warmen Wasserbad schnell wieder flüssig und dem Teststart stand nichts mehr im Weg. Genau so, wie auf der Homepage beschrieben

feeprotectcollage

Nachdem ich das Produkt 14 Tage täglich aufgetragen habe wechselte ich auf einen zwei Tages Rhythmus und nach weiteren 2 Wochen auf alle 3 Tage. Nachgelegt habe ich zusätzlich, wenn die Hunde schwimmen waren.

Die Handhabung ist denkbar einfach und ich fühle mich wohl, weil ich weiß, dass die Hunde sich auch abschlecken können, ohne dass sie Chemikalien aufnehmen.

Zur Wirksamkeit: Ich bin überzeugt. Den ganzen Sommer hatten wir 3 festgesaugte Zecken. Das ist wirklich ein guter Schnitt.

Ich kann Feeprotekt und Feeprotekt plus uneingeschränkt empfehlen.

 

~ von working mudpaws - 1. November 2013.

Ich freu mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: