„Königliche“ Geschichten … Fortsetzung

Heute um 16:00 Uhr – Anruf bei unserer Tierärztin ….

„Hallo Frau Finke, die Blutwerte von Cosma sind alle in Ordnung!“ Ihr könnt mir glauben, es waren schon ein paar ganz schön große Steine dabei die mir da vom Herz gefallen sind.

Schilddrüse, Leber-, Entzündungswerte, Blutzucker … alles super! Zusammen mit der allgemeinen Untersuchung kann man nun also sagen… Queen Mum ist für ihr Alter wirklich noch ganz gut beieinander. Den Gelenken helfen wir weiter mit Traumeel, Zeel und Teufelskralle und hoffen ihr so weiter zu helfen.

Das vermehrte Trinken könnte mit der Läufigkeit zusammenhängen und soll weiter beobachtet werden. Auch das Mahleur-Ding werden wir einfach weiter beobachten und wenn es dann so ist wird halt einfach mehr gewischt…

~ von Ivonne - 27. März 2013.

4 Antworten to “„Königliche“ Geschichten … Fortsetzung”

  1. Das freut mich für meine Lieblings-Seniorin ♥

  2. Schöööööön!!!

  3. *puhhh* zum Glück! Wie siehts denn einfach mit ner kleinen Blasenentzündung aus? Wäre ja auch ein „kleines“ Übel. Und würde durch die Läufigkeit (Blut) nicht gleich auffallen?
    LG an Cosma!

    • Das können wir alles ausschließen 🙂
      Es wurden die Entzündungswerte gemessen und auch ein Abstrich wurde gemacht… Nichts auffälliges … zum Glück.
      Nun werden wirs einfach mal abwarten und weiter beobachten und die Grüße habe ich natürlich weitergegeben… zurück… soll ich sagen *wink*

Ich freu mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: