Schneetraining

Am Samstag haben wir uns wieder mit den Mudpaws zum Training getroffen. Wir haben das „Out“ nach rechts und links geübt. Jeweils mit Verleitung und größer werdenden Abständen vom Hundeführer zum Hund.

… das Sternchen steht bei uns für Gunter 🙂

Mit diesem Übungsdurchgang war ich sehr zufrieden. Ohne Zögern hat sie die jeweilig angezeigte Richtung angenommen. Nur ihr Sitzfleisch ist etwas zu bemängeln…. Wärend ich von ihr weggehe in Richtung meines Standpunktes … legt sie sich hin! Da musste ich sie doch mal angrummeln!

… Versehentlich lagen bei einem Durchgang bei D1 zwei Dummys sehr, sehr dicht beieinander und Jens sagte mir später, dass sie da getauscht habe. Hmmmm, was soll ich machen? Normalerweise tut sie das nicht und wie soll ich sie reglementieren, wenn sie fast 70 Meter von mir weg ist? … Mal wieder eine Frage an Angelika.

Dann kam die Endaufgabe.

2013.01.19Aufgabe2a

… man beachte den Grasbatzen !!

Gunter und ich teilten uns die verbliebenen ausgelegten Dummys und Fiene bekam noch ihre Markierungen. Die hatte es wirklich in sich aber das Goldschnäutzchen hat wirklich toll gearbeitet. Einmal musste ich sie in Richtung D2 neu ansetzten … Grasbatzenalarm 😉

Zufrieden können wir sein, das Mäuschen und ich ♥

~ von Ivonne - 21. Januar 2013.

Ich freu mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: