* * * 5 * * *

Türchen5

Dieses Türchen „schenke“ ich einem Sponsor des 2. Spaß-WT’s der Working Mudpaws. Die Firma Wunschfutter macht ihrerseits eine tolle Weihnachtsaktion. Da werde ich wohl in den nächsten Tagen mal Leckerchen-Nachschub für meine Schwarznasen bestellen und ein Kilo Futter spenden.

Liebe Frau Finke,

es ist wieder so weit: Weihnachten steht vor der Tür und das Jahr neigt sich dem Ende zu. Wir haben lange überlegt, wie wir unseren Kunden eine Freude machen können. Und was macht mehr Freude als zu schenken?

Wir verdoppeln!

Lassen Sie uns gemeinsam diese Weihnachten etwas Gutes tun:

Drei Tierheime in NRW würden sich sehr über unsere großzügige Spende freuen, dafür müssen wir aber alle am selben Strang ziehen!

Es geht ganz einfach:
Für jedes Spendenkilo, das Sie bestellen, verdoppeln wir die Kiloanzahl.

Wählen Sie einfach im Warenkorb, wie viele Kilos Sie spenden wollen und schon haben Sie vielen Hunden geholfen. Der Preis je Spendenkilo beträgt 4,66 €. Die Spende erscheint automatisch in Ihrem Warenkorb, Sie spenden aber erst, wenn Sie die Kiloanzahl von null auf Ihre gewünschte Spendenmenge verändern.

Am Ende der Spendenaktion, am 31.12.2012, verdoppeln wir die gespendete Menge und verschicken sie direkt an die Tierheime! Und so wird hoffentlich ganz, ganz viel Futter zusammenkommen, damit die Hunde der Tierschutzvereine Velbert-Heiligenhaus e.V., Merchernich e.V. und Olpe viele, viele volle Säcke Wunschfutter zu fressen bekommen.

Helfen Sie mit! Es lohnt sich! Hier geht es zur Futterbestellung www.wunschfutter.de! Und am Ende Ihrer Bestellung können Sie entscheiden, ob Sie als Spender auf unserem Blog erwähnt werden wollen.

Natürlich werden wir Sie über den Verlauf der Aktion über unsere Facebook-Seite auf dem Laufenden halten! Werden Sie Fan und verfolgen Sie das Spendenbarometer auf unserer Facebook-Seite.

Wunschfutter zum Verschenken

Haben Sie auch schon mal daran gedacht, Wunschfutter zu verschenken? Wie aber stellt man das Futter für einen „fremden“ Hund zusammen? Da ist es doch besser, das jeweilige Herrchen oder Frauchen entscheiden zu lassen.

Deswegen bieten wir jetzt Geschenkgutscheine im Wert von 15 € und 30 € an. Die lassen sich dann ganz einfach in unserem Shop bestellen und können an Sie oder direkt an den zu Beschenkenden – geben Sie einfach eine unterschiedliche Lieferadresse an – verschickt werden.

Machen Sie Ihren Hunde-Bekannten eine Freude der tierischen Art und lassen Sie sie Wunschfutter ausprobieren. Hier geht es zum Shop!

Noch mehr Wunschfutter ohne Tiermehle

Nun sind unsere Mischungen mit niedrigem Proteingehalt an der Reihe. Die Rezepturen von Huhn mit Kartoffeln und Lamm mit Kartoffeln mit niedrigem Protein und für alle Aktivitätsgrade sind dahingehend geändert worden, so dass wir auch hier auf den Zusatz von Tiermehlen verzichten können. Im selben Schritt wurde auch der Anteil an Rohprotein von ca. 25% auf nun ca. 20 % gesenkt.

Jetzt sind also alle Basismischungen – Lamm, Huhn und Lachs – mit niedrigem und mittlerem Protein tiermehlfrei und es gibt nur noch frisches Fleisch bzw. Fisch mit Obst, Gemüse und gesunde Öle für Ihre Lieblinge.

Wollen Sie die neuen Mischungen sofort ausprobieren? Hier geht’s zum Futtermixer!

Hoffnung für Elias und seine Eltern

Die Eltern des kleinen Elias aus Wanne, bei Cuxhaven, leben in ständiger Angst um ihren Sohn: Der Fünfjährige könnte im schlimmsten Fall so stark unterzuckern, dass er ohnmächtig wird. Elias ist an Diabetes Typ-1 erkrankt. Die ständige Kontrolle seiner Blutzuckerwerte ist für ihn lebenswichtig.

Kurz vor Weihnachten macht Wunschfutter Elias ein ganz besonderes Geschenk: Wir finanzieren die Ausbildung seines Diabetikerwarnhundes. Speziell für ihn wurde die drei Monate alte Pudeldame Hope ausgewählt. Ihre Aufgabe wird es sein, bei Elias Alarm zu schlagen und ihm sogar das Insulin zu bringen. Hope wird Elias rund um die Uhr beschützen und seinen Eltern die ständige Angst nehmen.

Ein Hund als Lebensretter: In wenigen Monaten beginnt Hopes Ausbildung zum Diabetikerwarnhund. Danach kann der Pudel anhand von Elias Körpergeruch (Schweiß oder Atem) eine Veränderung des Blutzuckerspiegels erkennen und schlägt sofort an. So rettet die junge Hündin Elias im Ernstfall das Leben. Insbesondere Hunde, die so viel leisten wie Hope, brauchen gesundes und hochwertiges Futter. Wunschfutter ist individuell auf die Bedürfnisse von Hope abgestimmt, ohne billige Füllstoffe, dafür aber mit echtem Fleisch oder Fisch, Früchten und Gemüse.

Verfolgen Sie die gesamte Ausbildung von Hope mit ihrer Hundetrainerin Kati Zimmermann auf unserem Blog.

Wir sind gespannt auf die Entwicklung des neuen Dreamteams und freuen uns, die Fortschritte zu beobachten!

Mit vor-weihnachtlichen Grüßen,

Tobias Heitmann & das Wunschfutter-Team

(Quelle: Newsletter – Wunschfutter)

Advertisements

~ von Ivonne - 5. Dezember 2012.

2 Antworten to “* * * 5 * * *”

  1. Wahnsinn, was die Fellnasen alles leisten! Schöne Aktion, da werde ich mich mal einklinken.

    • Klasse Sarah ♥
      Ich habe vor einiger Zeit mal einen Bericht aus den USA gesehen, da ging es um Hunde die Brustkrebszellen „erriechen“ konnten! Es war sensationell… in diesem Beitrag wurden auch schon Diabetes-Hunde vorgestellt. Ich bin immer sehr beeindruckt wenn ich so etwas sehe.

Ich freu mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: