Das war unser Jahr 2011 (2)

Im Juli veränderte sich unsere Sicht der Dinge auf das Apportieren. Die Vorbereitungsseminare für die JP/R gingen los. Zuerst mit etwas Argwohn von beiden Seiten beäugt wurde die Arbeit mit den toten Tieren schnell das Highlight. Es ist schon eigenartig, wie schnell ich mich an den Umgang mit Schleppwild gewöhnt habe. Und Fiene, nachdem sie die erste Hürde genommen hatte, bestärkt mich darin, dass diese Hunde genau dafür geboren wurden… Sie strahlen vor Stolz, wenn sie mit „ihrer Beute“ zurückkommen.

Außerdem konnte ich immer viel erzählen schreiben über unsere Übernachtungserlebnisse. Ja, man kann sagen, dieser Juni wird unser Leben nachhaltig beeinflussen.

Friedhof der Kuscheltiere auf dem Gäste-WC

Fiene und ich arbeiten an dem „Ente ohne Schlafanzug“ Problem, lösen es um gleich darauf das Problem lösen zu müssen „nasse Ente ohne Schlafanzug aus dem Wasser“ zu Frauchen bringen.

Wir haben es geschafft und ich kann nur sagen das diese Art mit ihr zu arbeiten einfach genial ist. Man lernt wirklich jedes Mal was dazu.

Wir hatten wieder ein tolles Wochenende in Waldbröl und haben zu Hause fleißig trainiert.

Im August habe ich dann auch noch Sarah und Frieda kennen gelernt, die uns besucht haben um Frieda an die Arbeit mit Wild heranzuführen.

Der Bericht hierfür wurde im Working Mudpaws Blog gepostet.

UUUUPPPPPPSSS ! Keine Einträge im Fiene-Blog …. Kein Wunder! Im September hatte ich richtig viel mit dem ersten Spaß-WT der Working Mudpaws zu tun. Planung, Durchführung, Sponsoren Artikel … alles in diesem September

Wir hatten richtig viel Spaß und ihr könnt sicher sein … das, machen wir in 2012 wieder.

Auch im Oktober gab es für uns tolle Erlebnisse. Wir sind bei Lake & Land unseren 1. WT gelaufen und haben den 6. Platz erreicht. Außerdem haben wir unsere Dummy A bestanden. Ich habe nun eine neue Kamera und ich schreibe Rezensionen über Hundebücher…. Wenn das mal nicht ein ganz neues Betätigungsfeld ist.

Im November habe ich mich gezielt um den Blog gekümmert. Neue Struktur andere Kategorien. Außerdem wurden wir beim Puppy & Prince Hundeblog Award auf den 4. Platz gewählt. Fiene wird zum zweiten Mal läufig (pünktlich einen Tag vor dem internen GW Working Test).

Ich bekomme ein neues Buch zum Zwecke der Rezension und … ich kündige den Fiene-Blog Adventskalender an……

Täglich bis zum 24. gibt es einen Adventskalender-Post. Außerdem beschert mir der Weihnachtsmann ein Kamerastativ und so beginne ich unsere Trainings zu filmen. Ich bin im gimp-wahn, bastel Schriftzüge und Header. Ich erstelle unseren Jahresrückblick … und beim Schreiben stelle ich plötzlich fest….

Ich habe sooooo viel erlebt in diesem Jahr. So viele tolle, neue Leute kennen gelernt. Janina, Mandy, Jens, Daniela, Yvonne, Sarah, Gunther, Renate, Susanne, Corinna ……. Außerdem habe ich liebgewonne Menschen wieder getroffen… Kirsten, Claudia, Bernd, Angelika, Norbert, Heike, Manuela…. Forenmitglieder habe ich getroffen … Helmut, Maike, Christine…. Viel Zeit habe ich mit Freundinnen verbracht. Danke für jederzeit ein offenes Ohr an Nadine ♥ …. Ich hoffe ich habe niemanden vergessen… Doch, meinen Mann. Danke, dass du meine Hundeverrücktheit erträgst, mich auch in grünen Klamotten und Gummistiefeln toll findest und es auch nicht eigenartig findest, dass ich tote Wildtiere im Internet bestelle, diese in der Gefriertruhe liegen und später im Gäste-WC auftauen…. Ich liebe Dich!

Advertisements

~ von Ivonne - 31. Dezember 2011.

2 Antworten to “Das war unser Jahr 2011 (2)”

  1. Liebe Ivonne
    schöne Idee Dein Jahresrückblick!
    Wünschen Euch ein spannendes erfolgreiches Jahr 2012!

    LG P. & Dundee

Ich freu mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: