Suche – Paradedisziplin

Während Fiene im Auto wartet wurde die Suche von mir wie folgt vorbereitet.

 

ZEICHNUNG folgt …. Bin gerade dabei das Notebook wieder einzurichten. Nach einem Crash muss alles neu installiert werden… dauert noch ein bisschen 🙂

Zum Aufwärmen und um die Kleine in den Arbeitsmodus zu bringen gabs Fußarbeit gekoppelt mit Sitzpfiff.

  • 1 Suche – Aufgabe 2 von 5 Dummys  / gebracht hat sie D1 und D2
  • Pause in Wartezone (ca. 5  Minuten) danach Fußarbeit
  • 2 Suche – Aufgabe 1 von 3 Dummys / gebracht hat sie D4
  • Pause in Wartezone (ca. 2 Minuten)
  • 3 Suche – Am Startpunkt um 180° gedreht. Verleitmarkierung wird geworfen, zurückgedreht. Aufgabe 1 von 2 Dummys / gebracht hat sie D3

 

Ich bin sehr zufrieden. Sie lässt sich durch nichts beirren, Suchen hat sie scheinbar wirklich… verstanden! Die nächsten sollten definitiv schwerer zu arbeiten sein…evtl auch mit Rückenwind beginnen.

 

Advertisements

~ von Ivonne - 8. Juni 2011.

Ich freu mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: