Gehirnjogging

Nachdem die Schnecke beim Shapen eine unglaubliche Geschwindigkeit an den Tag legt haben wir inzwischen weitere Verhalten erclickert.

Der Hocker war nicht wirklich eine Herausforderung und so kam schnell der zweite ins Spiel. Nun ging die Maus zielstrebig auf Hocker Nummer 1 zu C&B … beim 2. Versuch blieb der Click aus und ich schaute zu Hocker Nummer 2. Sie, ganz die Schlaue folgt meinem Blick … C&B! Nach weiteren 3 Clicks hüpfte sie schon auf den zweiten Hocker…. sie ist einfach eine Rakete.

Als nächstes habe ich mit ihr das Ausziehen eines Handschuhs geclickt. Ratzi-Fatzi hatte sie den Bogen raus und zuppelt mir den Handschuh aus.

Nun arbeiten wir am Bodentarget. Ich habe dafür eine flache Edelstahlscheibe ausgesucht. Diese kann sie nicht aufheben. Nun clicken wir fleißig das Aufstellen einer Pfote auf der Scheibe. Ziel ist, dass sie aus einiger Entfernung zu der Scheibe läuft, die Pfote aufstellt und dort bleibt! Diese Vorübung braucht man zum Beispiel beim Obedience zum Schicken in die Box.

Advertisements

~ von Ivonne - 28. Dezember 2010.

Ich freu mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: