Mühsam ernährt sich das … Fienchen

Heute war wieder Wiegetermin. Die Maus hat seit dem letzten Mal 200 g zugenommen. Es geht wirklich nur sehr langsam aufwärts mit ihrem Gewicht. Dabei frisst sie wie eine neunköpfige Raupe. Nur mal zum Vergleich…

  • Cosma, 10 Jahre, wiegt derzeit 25,7 Kg. Um ihr Gewicht zu halten bekommt sie zwei Mal pro Tag 80g Wolfsblut Trockenfutter (lt. Packung 2 x 110g). Zusätzlich unterwegs Leckerchen und zwei Mal pro Woche was zur Zahnpflege.
  • Fiene, 10 Monate, wiegt derzeit 23,75 Kg. Lt. Packungsanweisung sollte sie, wie Cosma auch zwei Mal 110 g bekommen. Und sie frisst …. Drei Mal 110g!!!! Dazu kommen noch Leckerchen und auch zwei mal pro Woche etwas zur Zahnpflege.

Die Kleine hat einen Verbrennungsmotor der auf Hochtouren läuft. Kein Wunder…. Es gibt sie entweder in „AN“ oder „AUS“ Halbgas kennts sie nicht. Medizinisch ist alles in Ordnung bestätigt die Tierärztin… sie ist halt ein Powerpack.

Advertisements

~ von Ivonne - 28. November 2010.

Eine Antwort to “Mühsam ernährt sich das … Fienchen”

  1. Biscuit ist auch so eine Kandidatin… ich werd´s nie verstehen!

Ich freu mich über Feedback

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: