Baby News ♥

•28. Juli 2014 • 1 Kommentar

Wir, die zukünftigen Stürmchen Besitzer wurden von unserer Züchterin Angelika in einer WhatsApp Gruppe zusammengeführt.

Dort versorgen wir uns regelmäßig mit Bildern, Videos und Nachrichten rund um die Rasselbande.

Am 23. waren nun Jasmin wieder da und hat viiiiiiele Bilder mitgebracht …..

20140723_190421

copyright – Jasmin

Auch von Juttas Besuch gab es wieder Fotos

IMG_0569

copyright – Jutta

Danke an euch alle. So kann man die Wartezeit wirklich halbwegs aushalten.

Hach was freu ich mich auf die kleinen Erdnuckel ♥ … morgen gehts wieder Welpenduft schnuppern ♥

Ach ja… die Akkus laden gerade wieder!

Die Sache mit der Inspiration

•25. Juli 2014 • 3 Kommentare

Hmmmm, ist es nun Fluch oder Segen, das Internet? Ich kanns nicht genau sagen…

Es ist wohl beides, denn ich kann gar nicht so schnell kreativ werden, wie ich neue, tolle Sachen entdecke, die ich natürlich am liebsten sofort auch ausprobieren würde.

Vor Monaten hatte ich zwei To-Do Listen. Eine für unliebsame Dinge und Pflichten (hab ich inzwischen weggeworfen – zuviel negative Energie ;) ) und eine um den Trainingsstand von Fiene im Auge zu behalten.

Dann kam eine “Das würde ich gerne häkeln Liste” dazu. Zuerst mit Projekten aus Zeitschriften und Büchern. Alle auf die lange Bank geschoben, weil einfach noch zu schwer.

Um bestimmte Techniken zu lernen suchte ich wieder im Internet. Schaute Videos, stöberte auf Blogs und meldete mich dann auf Pinterest an. Dort findet man unendlich viele Bilder von tollen Sachen und meine Liste wächst und wächst…

Zu meinem Leidwesen halten sich die von mir besuchten kreativen Köpfe dieser Welt nicht daran, dass ich nur “Häkelsachen” suche und so bin ich hingerissen von gestrickten, genähten, gebastelten Sachen und stelle fest … Du hast doch noch nie gestrickt, genäht oder gebastelt!!!!!

Heimlich stehe ich hinter mir und beobachte mich dabei, wie ich bei Ama-dings und e-bums Anfängernähmaschinen angucke… Weil ich mich in eine Tasche verliebt habe die ich unbedingt haben muss.

Ich überlege, wo ich Paletten herbekomme um meinen eigenen Pflanztisch zu bauen und um das alles noch zu toppen fühle ich mich bei all diesen Überlegungen und Plänen auch noch wirlich gut. Sehr seltsam.

Um weiter zu üben ist mir dies hier von der Nadel gehüpft:

Anleitung aus dem Netz von Felted Button

DSCN8422

 

DSCN8419

Und dieser hier nach einer Anleitung von Crochet by Sia

DSCN8423

DSCN8420

Das sind …. Waschlappen *Delux :)

Gehäkelt aus reiner Baumwolle sind sie schön griffig und angenehm auf der Haut. Außerdem sind sie auch bis 60° waschbar.
Mit dem passenden Stück Seife aus meinem Lieblingsshop im Ort ein wirklich tolles Geschenk.

Die Fakten:

Garn: Drops Paris

Nadel: 5 mm

Mit meinen neuen Lieblingen geht es ab zur Häkel Liebe

 

 

 

 

Baby News ♥

•23. Juli 2014 • Hinterlasse einen Kommentar

Wie ist das mit den Süßigkeiten? Richtig – in Maßen genießen. Darum gibt es heute die bewegten Bilder von unserem Welpenbesuchtag.

Es ist ein Zusammenschnitt von schönen Momenten mit den Stürmchen … 5 Wochen alt und immer wieder die Frage im Hinterkopf … Welche ist wohl unsere Hetty ♥

Pfirsichsirup

•22. Juli 2014 • 2 Kommentare

Auf meiner Suche unseren selbstgemachten Joghurt zu pimpen bin ich auch ein tolles Rezept gestoßen, welches ich auch sofort ausprobieren musste.

Collage

 

DSCN8192

 

Natürlich habe ich die erste Flasche schon verkostet und der Sirup ist sooooooooo lecker. Zu Joghurt, Quark, Milchreis, Vanille- oder Sahneeis…

Wer möchte, kann sich HIER das Rezept als PDF runterladen.

Damit geht es auch heute wieder zum Creadienstag.

 

Erntezeit

•21. Juli 2014 • Hinterlasse einen Kommentar

Ein untrügliches Zeichen, dass die zweite Jahreshälfte deutlich voran schreitet ist das Auftauchen der riesigen Erntemaschinen.

Bis spät in die Nacht und mit riesigen Scheinwerfern fahren diese monstösen Dinger über die Äcker und produzieren soviel Staub, dass man jeden Putzanfall getrost nach hinten verschieben kann.

Trotzdem freue ich mich über die abgeernteten Felder. Hat man doch plötzlich wieder viel mehr “Gelände” und nicht bloß Landschaft. Außerdem kann ich auch beruhigter wieder über den Berg laufen, da sie die Rotte Wildschweine sicher irgendwo in eine Deckung zurückgezogen hat.

Ach ja, “Gelände” … Als wir vorgestern vom Baby’s gucken zurückkamen viel mir etwas in’s Auge.

Gelände2

Zuerst liefen wir um die Wiese herum und unten am Rand des Rapsfelds entlang um in das hohe Gras am Strommast ein Dummy zu werfen. Fiene war frei am rennen. Kurz ins Sitz gerufen, Dummy geworfen und sie dann wieder laufen lassen. Wir gingen dann den Weg zuück an den Punkt von wo aus dieses Foto gemacht wurde. Hier steckte ich dann auch eine Stange in die Erde (hätte ich mir sparen können – sehen konnte ich sie später eh nicht)

Gelände1

Ich legte an meinem Startpunkt ein Dummy ab, richtete mich aus und mit  Fiene frei bei Fuß gingen wir den langen Weg über Stoppelacker, Wiese, Stoppelacker, Wiese, Weg, kniehoher Bewuchs bis wir an dieser Stelle angekommen waren.

Gelände3

Als erstes durfte sie gleich dieses Memory arbeiten und das hat auch richtig gut geklappt. Als zweites war das Memory am Strommast dran, welches ja nun aus einer völlig anderen Perspektive zu arbeiten war. Außerdem war inzwischen so ca. eine halbe Stunde vergangen.

Gelände4

Auch hier bin ich super zufrieden. Mit dem Dummy zurück wurde dieses von mir in den hofen Bewuchs geworfen und wir beiden machten uns auf den Rückweg zu unserem Startpunkt beim Auto. Von dort machte Fiene ein letztes Mal “Meter” um das Dummy zu picken.

Gelände1Laufweg

Ja, ich glaube da fahr ich dieser Tage nochmal hin. Da kann man schön was machen.

 

Baby News ♥

•20. Juli 2014 • 4 Kommentare

So, nun ist der erste Besuchstag bei den kleinen Hurricane’s also auch schon wieder gelaufen :( Viel zu schnell vergeht die Zeit wenn man bei den kleinen Pupern sitzt. Aber jetzt mal zu den harten Fakten…

Die Kleinen sind nun 5 Wochen alt. Haben ein wunderschönes Pigment, blitzende weiße Zähnchen, hübsche Stimmchen, sind sehr agil (trotz 33°) und völlig unerschrocken.

Sie fressen wie die Raupen und ich kann verstehen, dass Chero versucht sich dieser Bande von kleinen Vampiren zu entziehen. Habe ich eine Favoritin – nein… nicht wirklich… vielleicht aber doch so 2 – 3 haben es mir besonders angetan aber ich bin sicher, dass Angelika auch diesmal wieder den richtigen Welpen für mich finden wird.

Natürlich habe ich auch ein “paar Bilder” gemacht. 240 um genau zu sein. Nach dem Sichten und Bearbeiten sind es jetzt noch 140. Ich hoffe die Bilder gefallen euch auch wenn sie nicht mit einer Profikamera mit Objektiv geschossen wurden… ist halt  “nur ne Knipse” ;)

Als wir ankamen, lagen die Stürmchen noch schlummernd im überdachten Teil des Auslaufs im Schatten. Aber ich glaube Chero wollte uns ihre Babys zeigen, denn sie ging rein und schon war das Geschmatze groß.

Stürmchen_0135

Stürmchen_0136

Aber da die kleinen je nicht ewig an Mamas Zitze hängen können gabs dann auch noch

 

Stürmchen_0132

 

… die Schlacht am kalten Buffet

Stürmchen_0131

Damit dann nix verkommt hat Mama Chero noch geholfen die Reste zu verputzen

Stürmchen_0101

 

und die kleinen Monster versuchten direkt wieder einen Angriff auf die Milchbar zu starten.

 

Stürmchen_099

Chero verschaffte sich eine kleine Pause

 

Stürmchen_034

Hmmmmm ….. nackte Füüüüüüße ……

Stürmchen_03

… kann man da reinbeißen ???

Stürmchen_096

YEP … geht!! Guck so!!!

Stürmchen_0114

Hmm… und was ist das? Gleich mal dran zuppeln…

Stürmchen_097

 

und noch meeeeehr zum zuppeln ….

Stürmchen_098

Stürmchen_093

 

und drin verstecken kan man sich auch noch! Tolle Sachen hat die Zweibeiner Frau da für uns angezogen!

 

Stürmchen_091

Aber nicht nur mit Kleidern lässt sich gut spielen, sondern auch mit Hosenbeinen, Schuhen, Schnürsenkel… sprich, alles was sich in Reichweite der Welpenzähne befindet wird erst mal angekaut… auch oder gerade Finger. Es sei aber gesagt… Die kleinen sind weichmäulig und sehr vorsichtig … noch ;)

Stürmchen_07

 

Stürmchen_02

Stürmchen_037

Stürmchen_0120

Stürmchen_0121

Stürmchen_0123

Gespielt wurde natürlich auch sowohl untereinander als auch mit Spielzeug

Hier der Tunnel – keine Herausforderung für die Stürmchen ♥

Stürmchen_059

“Heeey, lass mich!”

Stürmchen_095

If hab fiiieeee!!!

Stürmchen_0112

Wasn das? Das war eben aber noch nicht da!

Stürmchen_0119

Kommt da vielleicht auch Milch raus??

Stürmchen_0116

Sobald Norbert “in den Ring steigt” ist man als Besucher fast abgemeldet ….

Stürmchen_018

Stürmchen_022

Stürmchen_024

Stürmchen_032

Stürmchen_033

Dann, ganz plötzlich, war der Akku lehr und die Kleinen vielen nacheinander in tiefen Schlaf. Pfötchen zuckten, kleine Fieper waren zu hören – sie hatten dann wohl doch einiges zu verarbeiten…

Stürmchen_04

Stürmchen_075

Stürmchen_077

Stürmchen_079 Stürmchen_089

Stürmchen_0104

Hier noch meine absoluten Lieblingsbilder …

Stürmchen_065 Stürmchen_084 Stürmchen_085 Stürmchen_086

So, das solls hier gewesen sein. Wer noch neugierig ist geht HIER – Zum Dropbox Fotoalbum

 

 

 

 

 

 

OMG – OMG – OMG …

•19. Juli 2014 • Hinterlasse einen Kommentar

sind die süüüüüüüüüüüüüüß oder wie Anke sagen würde ….. mmmmmiiiiiiiiieeeeeeeeep!

Und wie die riiiiiiieeeeechen…. hach ♥

Am liebsten hätte ich sie gleich mitgenommen und mit “sie” meine ich nicht Hetty speziell sondern ALLE…

Morgen berichte ich etwas ausführlicher und dann gibts auch die Bilder. Hier nur ein kleiner Teaser …

Spielzeug1

“Tante” Ivonne hat ein neues Spieli mitgebracht… Wurde sofort in Beschlag genommen!

Stefan2

Heeeee, was hast du denn da aufm Kopp???

Stürmchen_02

Fingernuckler ♥

Stürmchen_04

… Träumt süß … wie ich ♥

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.